F2 Y – Küchenbrand

Datum: 26. Mai 2020 
Alarmzeit: 23:19 Uhr 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Römerstraße 
Weitere Kräfte: Berufsfeuerwehr Wiesbaden 


Einsatzbericht:

Am späten Dienstag Abend erreichte ein Notruf die Zentrale Leitstelle in Wiesbaden über einen Küchenbrand in Kastel. Sofort Alarmierte die Leitstelle den Löschzug der Berufsfeuerwehr und die Freiwillige Feuerwehr Mainz-Kastel in die Kasteler Römerstraße. Da noch eine Person in der Wohnung vermutet wurde, wurde das Alarmstichwort auf F2 Y gesetzt.

Vorort angekommen, war das Feuer durch die ersteintreffenden Kameraden der Berufsfeuerwehr bereits gelöscht und die Person vorsorglich dem Rettungsdienst übergeben. Wir unterstützten beim Belüften der Räumlichkeiten und konnten relativ zeitnah unseren Einsatz wieder beenden und einrücken.

Die Freiwillige Feuerwehr Kastel ist auch in der Pandemiezeit für Euch da. Allerdings werden wir in der Aktuellen Situation erst ab einem Einsatzstichwort ab F2 Y oder nach ermessen des Einsatzleiters mit- bzw. nachalarmiert, um die Kontakte innerhalb der Wehr möglichst auf ein minimum zu reduzieren.
Desweiteren sind seit März die Übungsdienste in der Feuerwache ausgesetzt. Selbstverständlich befolgen wir auch ein strenges Hygienekonzept was uns zum Beispiel nur mit max.6 Personen auf dem Fahrzeugen mit Masken zulässt um so die Verbreitung zu minimieren.

Bleiben Sie weiterhin wachsam und Gesund.

Ihre Feuerwehr Mainz-Kastel

Wir sind für Euch da, Bleibt ihr für uns Zuhause.

 

#WirFürWiesbaden
#StayAtHome
#WirfürEuch
#Flattenthecurve
#Wiesbadenbleibtdaheim
#GemeinsamgegenCorona
#SocialDistancing