F1 L-Wasser – Gartenhütte im Vollbrand

Datum: 23. September 2020 
Alarmzeit: 23:23 Uhr 
Art: Brandeinsatz 
Einsatzort: Römerstraße 
Weitere Kräfte: Berufsfeuerwehr Wiesbaden 


Einsatzbericht:

Brandserie geht weiter

Nachdem bereits in der Nacht zu Dienstag und in der Nacht zu Mittwoch jeweils ein PKW in der Römerstrasse in Kastel im Vollbrand standen, wurde die Feuerwehr Kastel am gestrigen Abend die dritte Nacht in Folge zusammen mit der Feuerwehr Wiesbaden alarmiert.

Auch dieses Mal ging es für die Einsatzkräfte gegen 23:30 Uhr in die Römerstrasse. Dieses mal brannte ein Gartenhütte in voller Ausdehnung. Nachdem der Zugang in der Gartenkolonie zum Brandherd erkundet war, konnte die Gartenhütte mittels 2 Rohren schnell abgelöscht werden. Aufgrund des schnellen Eingreifens konnte eine weitere Ausdehnung aufgrund der anhaltenden Trockenheit glücklicherweise verhindert werden.

Nach ca. 2 Stunden waren die Einsatzfahrzeuge wieder aufgerüstet und der Einsatz für uns beendet.

Die Brandursachenermittler der Kriminalpolizei Wiesbaden haben die Ermittlungen aufgenommen und bitten Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer (0611) 345-0 zu melden.